Über ECW
Erwecke den Helden in dir!
Bildschirmfoto 2018-12-15 um 16.52.22_ed

Ellodan Creative Works e.V.  (ECW):

Über 10 Jahre Erfahrung im Live-Rollenspiel (LARP)-basiertem Adventure-Coaching.

AUSGEZEICHNET mit dem FRED Preis
für Nachwuchs-, und Familienförderung
des Deutschen Liverollenspiel-Verbandes.

Logo-StMASFI.png

Landesweit anerkannter 

Träger der freien Jugendhilfe

Kontakt

Bei Fragen und Info:

09191 - 976 93 63

Bürozeiten:

MO - DO von 10:00 - 16:00 Uhr

Auf Events erreichbar unter:

0162 - 98 23 978

 

ECW Jugendbildung e.V.
Reichbrunstr. 2
91301 Forchheim

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

MITGLIED IM

AN INCLUSIVE COMMUNITY FOR ALL WHO

Sei dabei bei
FELDER DER EHRE
ERWECKE DEN HELDEN IN DIR!
MEHR INFOS
ZU ALL UNSEREN
EVENTS
Unser neuer Trailer:
FÜR ELTERN, BILDUNGSFÖRDERER
UND SPONSOREN

ECW Jugendbildung e.V. hat über 10 Jahre Erfahrung in LARP (Live-Rollenspiel) und Persönlichkeitsentwicklung.  Zur Event-Anmeldung

 

Wir bieten viel mehr als LARP.
Denn wir unterstützen Jugendliche dabei, den Helden in sich zu entdecken, Ängste zu überwinden und ihre Stärken zu entwickeln.

Dafür nutzen wir u.a. die Methoden LARP und Adventure-Coaching, um die Entwicklung zu starken, selbstverantwortlichen Persönlichkeiten zu fördern. 
 

Wir sind außerdem die einzigen in Deutschland, bei denen eine fundierte LARP-Ausbildung bereits in unserem größten Event (Felder der Ehre) inbegriffen ist.

Unsere Arbeit ist preisgekrönt und unsere Mission ist nicht nur, Jugendlichen und  jungen Erwachsenen mit unseren Live-Events unglaublich viel Spaß und Action in einer europaweiten, großen Community zu ermöglichen.

Hier direkt für die Events anmelden

Unser größtes Event: Felder der Ehre

Juli | 18.07.-26.07.2020 Schwedeneck (Schleswig-Holstein) &  August | 08.08.-16.08.2020 Morschreuth (Bayern)

Mehr drin für dich
MEHR ALS NUR LARP:
Entdeck den Helden in dir!
NUR BEI UNS
NUR BEI UNS:
LARP-Ausbildung inklusive
BEI FELDER DER EHRE
Das sagen unsere Teilnehmer

„Ich habe gelernt, mein Leben selbst mehr gestalten zu können und in die Hand zu nehmen.

Für mich und andere einzutreten.”​

 

Maike L.