KONZEPT UND PÄDAGOGIK

So arbeiten wir

Unser preisgekröntes Konzept ist einzigartig in Deutschland – und wird mit viel Know-how und Herzblut immer weiterentwickelt.

Wir vereinen hierfür und für unsere Events die wirkungsvollsten (Pädagogik)-Methoden, die sich in über 10 Jahren Erfahrung bewährt haben, mit innovativen Ansätzen wie Adventure-Coaching und (Bildungs-) Live-Rollenspiel. Unsere Events finden vor allem draußen in der freien Natur statt.

Wir lieben es zu sehen, welche fantastischen persönlichen Fortschritte die Teilnehmer nach jedem Event machen. 

Auch für unser Team und die ehrenamtlichen Helfer bieten wir viele Fortbildungen an, wie die Jugendleiterkarte (JuLeiKa), Jugend- und Aufsichtspflichtseminare, Pädagogik für Jugendliche oder  

Erste Hilfe.

 

Wir wollen jungen Menschen, ob Teilnehmer oder Teammitgliedern, auf allen Ebenen die Möglichkeit geben, sich persönlich weiterzuentwickeln.

> Das ist (Bildungs-) Liverollenspiel (Edu-LARP):


Beim Liverollenspiel (LARP) schlüpft man in die Rolle (= Charakter) einer fiktiven oder (pseudo-) historischen Figur. Diese soll möglichst realistisch zu verkörpert werden, denn dadurch kann man auch die Gefühls- und Empfindungswelt dieser Figur voll und tief erleben. Durch die Übernahme einer anderen Rolle können viele Thematiken intensiver angegangen werden. Im Liverollenspiel hat man die Möglichkeit, Dinge auszuprobieren, die man in der Realität nicht umsetzen kann oder für die es in der Realität negative Konsequenzen geben könnte (gespielter Kampf etc.) Im LARP wird dies in einem geschützen Raum erfahrbar gemacht und muss dann nicht unbedingt mehr in der Realität "getestet" werden. Speziell bei der Methode des Bildungs-Liverollenspiels oder des pädagogischen Liverollenspiels (kurz Edu-LARP = Educational Live Action Role-Play) werden Lern- und Bildungsinhalte eingewoben. Die meisten unserer Liverollenspiele finden in einem mittelalterlichen Fantasy-Setting statt. Weitere Informationen zum Thema Liverollenspiel gibt es auf der Internetseite des Deutschen Liverollenspiel-Verband e.V., dem auch der ECW e.V. als Mitglied angehört.




> Das ist Adventure-Coaching:


Der schlagkräftige Vorteil von Adventure-Coaching ist, dass die Teilnehmer im geschützten Raum unserer Outdoor-Events durch aktiv durchlebte Emotionen spielerisch ihre eigenen Grenzen sprengen, ihre Fähigkeiten (neu) entdecken und auch ausleben können. Wir erkennen durch unsere über zehnjährige Erfahrung, was in den Teilnehmern schlummert und kreieren Spielsituationen, in denen sie ihre Fähigkeiten für sich erfahren können. Das kann zum Beispiel sein, dass ein schüchterner Teilnehmer plötzlich erkennt, dass er sehr wohl vor Gruppen sprechen kann oder dass jemand, der im "normalen Leben" ein Außenseiter ist, plötzlich der gewählte Anführer einer Spielgruppe wird. Diese Erlebnisse verhelfen den Spielern zu einer wunderbaren Persönlichkeitsentwicklung, bei der sie auch noch Spaß haben und sehr oft sogar neue Freunde finden. Die Teilnehmer nehmen ihre neuen Erfahungen in den Alltag mit und profitieren dadurch enorm. Dieser Gewinn an Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung, an Führungs- und Sozialkompetenz etc. wird als nachhaltig spürbar und als Bereicherung in Schule, Beruf und Alltag wahrgenommen.





Mehr zu unseren innovativen Methoden:
 

> Das ist (Bildungs-) Liverollenspiel (Edu-LARP):


Beim Liverollenspiel (LARP) schlüpft man in die Rolle (= Charakter) einer fiktiven oder (pseudo-) historischen Figur. Diese soll möglichst realistisch zu verkörpert werden, denn dadurch kann man auch die Gefühls- und Empfindungswelt dieser Figur voll und tief erleben. Durch die Übernahme einer anderen Rolle können viele Thematiken intensiver angegangen werden. Im Liverollenspiel hat man die Möglichkeit, Dinge auszuprobieren, die man in der Realität nicht umsetzen kann oder für die es in der Realität negative Konsequenzen geben könnte (gespielter Kampf etc.) Im LARP wird dies in einem geschützen Raum erfahrbar gemacht und muss dann nicht unbedingt mehr in der Realität "getestet" werden. Speziell bei der Methode des Bildungs-Liverollenspiels oder des pädagogischen Liverollenspiels (kurz Edu-LARP = Educational Live Action Role-Play) werden Lern- und Bildungsinhalte eingewoben. Die meisten unserer Liverollenspiele finden in einem mittelalterlichen Fantasy-Setting statt. Weitere Informationen zum Thema Liverollenspiel gibt es auf der Internetseite des Deutschen Liverollenspiel-Verband e.V., dem auch der ECW e.V. als Mitglied angehört.




> Das ist Adventure-Coaching:


Der schlagkräftige Vorteil von Adventure-Coaching ist, dass die Teilnehmer im geschützten Raum unserer Outdoor-Events durch aktiv durchlebte Emotionen spielerisch ihre eigenen Grenzen sprengen, ihre Fähigkeiten (neu) entdecken und auch ausleben können. Wir erkennen durch unsere über zehnjährige Erfahrung, was in den Teilnehmern schlummert und kreieren Spielsituationen, in denen sie ihre Fähigkeiten für sich erfahren können. Das kann zum Beispiel sein, dass ein schüchterner Teilnehmer plötzlich erkennt, dass er sehr wohl vor Gruppen sprechen kann oder dass jemand, der im "normalen Leben" ein Außenseiter ist, plötzlich der gewählte Anführer einer Spielgruppe wird. Diese Erlebnisse verhelfen den Spielern zu einer wunderbaren Persönlichkeitsentwicklung, bei der sie auch noch Spaß haben und sehr oft sogar neue Freunde finden. Die Teilnehmer nehmen ihre neuen Erfahungen in den Alltag mit und profitieren dadurch enorm. Dieser Gewinn an Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung, an Führungs- und Sozialkompetenz etc. wird als nachhaltig spürbar und als Bereicherung in Schule, Beruf und Alltag wahrgenommen.





Pädagogik:
 
INFOS
FÜR
ELTERN
DER VEREIN:
ALLES ÜBER
ECW E.V.
SPENDER,
UNTERSTÜTZER
ODER SPONSOR WERDEN
Über ECW
Erwecke den Helden in dir!

Ellodan Creative Works e.V.  (ECW):

Über 10 Jahre Erfahrung im Live-Rollenspiel (LARP)-basiertem Adventure-Coaching.

AUSGEZEICHNET mit dem FRED Preis
für Nachwuchs-, und Familienförderung
des Deutschen Liverollenspiel-Verbandes.

Kontakt

Bei Fragen und Info:

+49 1573 0363394

Bürozeiten:

MO - DO von 10:00 - 16:00 Uhr

 

ECW Jugendbildung e.V.
Otto-Kärner-Straße 24

95676 Wiesau

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

MITGLIED IM

Logo-StMASFI.png

Landesweit anerkannter 

Träger der freien Jugendhilfe